EDV-SERVICE Samirae auf der CeBIT 2012

Daniel (Informatiker) und Marcel (Buchhaltung) auf der CeBIT 2012
Daniel (Informatiker) und Marcel (Buchhaltung) auf der CeBIT 2012

Frank Samirae und Team auf der weltgrößten Computermesse

Auf der diesjährigen CeBIT war unser EDV-Team wieder mit von der Partie. Die aktuellen Trends und Technologien von morgen stellen wir Ihnen in diesem Kurzbereicht vor.

PCs in allen Größen und Formen bei DELL
PCs in allen Größen und Formen bei DELL

LTE Technologie

Langsame DSL Anschlüsse gehören bald der Vergangenheit an - zur Freude unserer Kundschaft, die in Gebieten ansässig ist, welche nur mit einer überholten 1-3 Mbit Telekom DSL Leitung versorgt werden können. LTE steht für Long Term Evolution - einem Datenübertragungsstandard mit welchem bis zu 100 Mbit als Bandbreite zur Verfügung stehen. Dabei bleiben der Telekom Telefonanschluss und alle Rufnummern erhalten. Es wird lediglich auf eine neue Technologie umgestellt. "Gut für unsere Kunden, die sich nicht von der Telekom trennen wollen." meint Frank Samirae. "Die Telekom gilt für viele Kunden als zuverlässiger Anbieter mit einer hohen Qualität - allerdings können Verbindungen mit nur 1-3 Mbit zu vielen Stunden Zeitverlust beim Arbeiten führen. Das werden wir möglichst rasch ändern." so Samirae weiter.

 

Datenschutz

Ein allgegenwärtiges Thema ist der Datenschutz. Dieses Jahr steht Eric Schmidt, Verwaltungsratschef des Internet-Giganten Google, besonders wegen der Änderung seiner Datenschutzbestimmungen in der Kritik. "Zum Dauerthema Datenschutz wurde ich noch vor wenigen Tagen von Soliserv interviewed. Hierbei geht es um das richtige Löschen von Daten." berichtet Frank Samirae und führt weiter aus: "Wer fahrlässig löscht z.B. durch das einfache Formatieren eines Datenträgers riskiert, dass seine Daten in falsche Hände gelangen. Besonders bei Firmen kann das ein böses Ende nehmen."

 

Cloud Computing

IT aus der Internet-Wolke, bei der Daten, Programme und sogar Rechenleistung direkt aus dem Netz bereitgestellt werden, wird schon lange gesprochen. Zur CeBIT 2012 wird endgültig klar, dass der Trend nicht mehr aufzuhalten ist. Besonders seit der Einführung von Apples Firmware IOS 5 und der damit verbundenen Apple Cloud hat dieser Trend Fahrt aufgenommen.

 

Ultrabooks und Windows 8

Ultrabooks - besonders dünne Windows-Notebooks, sollen die Antwort auf das MacBook Air von Apple sein. Zudem wollte Microsoft in Hannover auch Unternehmen für sein nächstes Betriebssystem Windows 8 gewinnen, das auch auf Tablet-Computern laufen soll. Windows 8 befindet sich gerade in der Testphase und wird noch dieses Jahr im Handel erhältlich sein.

 

Elektromobilität

Green IT war jahrelang ein Trend auf der CeBIT. Dieses Jahr findet man sogar einige Hinweise auf das kommende Zeitalter der Elektromobilität. Am Stand von Bosch fanden wir ein kleines Elektrofahrzeug nebst zugehöriger Ladestation. Die Softwareabteilung Bosch Software Inovations präsentierte Lösungen wie zukünftig Aufladestationen für Elektroautos schneller gefunden werden. Dies ermöglicht eine umfangreiche Planung von anstehenden Reisen. Symbolisch hierfür zeigte Bosch eine Aufladesäule mit simpler Identifizierung per RFID-Karte.

 

 

Elektroautos gehört die Zukunft
Elektroautos gehört die Zukunft